Drachenforscher im Einsatz

Drachenforscher vor Mauer.jpg

Ambrosius Ferdinand Sigismund Maria von und zu Drachenfels

Prof. drach. hist.

Rektor der Seetaler Hochschule für Drakologie
Autor vieler wissenschaftlicher Publikationen, u.A. “Die Seetaler Drachensaga. Band 231”

Spezialgebiete: Drachen-Ahnenforschung, Drachendüfte filtern, neue Drachenforschungsgeräte entwickeln

Drachenforscherin Nixelia Lotustau.JPG

Nixelia Lotustau

Drakologische Assistentin und in Ausbildung bei Professor Ambrosius Ferdinand Sigismund Maria von und zu Drachenfels.

Meine Spezialgebiete sind: Wasserlehre, fleischlose Ernährung der Drachen und Drachen-Sagen.

Foto: Philipp Queiser

Foto: Philipp Queiser

Marianne vom Fünfbuschdörferteich

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Drakologie

Schwerpunkte: Recherchearbeit für den Band 322 der “Seetaler Drachen-Saga”, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit bez. der Vermittlung von Unterschieden zwischen Kaimanen und Wasserdrachen

Masterarbeit: Familienbeziehungen der Seetaler Drachen. Auswirkungen einer Heirat von Mitgliedern unterschiedlicher Drachenfamilien auf die Drachen im Seetal, am Beispiel eines Luftflug- und eines Feld-Wald und Wiesendrachens.